Allgemeine Geschäftsbedingungen

SEMINARE:
§1 Ich verstehe und stimme zu:

1.1 …dass ich mich und die Personen, deren Namen ich im Anmeldeformular aufgeführt habe, für diese Veranstaltung oder dieses Seminar verbindlich anmelde.
1.2 …dass die erforderliche Anmeldegebühr für jede angemeldete Person innerhalb der nächsten 7 Werktage fällig wird.
1.3 …dass im Falle eines Rücktrittes von der Anmeldung bis zu zwei Wochen vor dem ersten Tag der Veranstaltung oder des Seminars die Anmeldegebühr nicht zurückerstattet werden kann. Erfolgt eine Absage innerhalb dieser zwei Wochen vor der Veranstaltung oder vor dem Seminar, wird die gesamte Veranstaltungs-/Seminargebühr fällig.
1.4 …dass im Falle einer Absage der Veranstaltung oder des Seminars durch Otto Richter die Anmeldegebühr in vollem Umfang innerhalb einer angemessenen Frist an den oder die Angemeldeten zurückerstattet wird.
1.5 …dass ich während der Veranstaltung die volle Verantwortung und Haftung für mein Handeln trage.

 

MINI-WORKSHOP ABENDE („THE TEACHINGS“)
§2 Ich verstehe und stimme zu:

2.1 …dass ich mich und die Personen, deren Namen ich im Anmeldeformular aufgeführt habe, für diese Veranstaltung oder dieses Seminar verbindlich anmelde.
2.2 …dass bei den geplanten Terminen Änderungen ohne Vorankündigung vorbehalten sind. Wenn aber eine geplante Veranstaltung abgesagt oder verschoben wird, werden alle, die sich für diesen Termin angemeldet haben, sobald als möglich per Email darüber informiert (bei unvorhersehbaren Ereignissen bis spätestens 12 Uhr am Tag der Veranstaltung).  Die bereits entrichtete Anmeldegebühr wird dann für die nächste Veranstaltung gutgeschrieben oder in vollem Umfang innerhalb einer angemessenen Frist an den oder die Angemeldeten zurückerstattet.
2.3 …dass, sollte ich meine Anmeldung zurückziehen (Normalpreis oder Studententarif), dennoch die Hälfte des Beitrages fällig wird. Die andere Hälfte des Betrages wird mir für meine nächste Anmeldung gutgeschrieben. Die Anmeldegebühr beim Kauf einer Fünferkarte ist nicht rückerstattungsfähig.
2.4 …dass ich während der Veranstaltung die volle Verantwortung und Haftung für mein Handeln trage.

 

TRAININGSPROZESS (“VOLT – Values Oriented Leadership Training”)
§3 Ich bestätige:

3.1 …dass ich als Voraussetzung für die Teilnahme an VOLT mindestens einen Workshop oder ein Gespräch mit Otto Richter geführt habe.
3.2 … dass ich mit dieser Anmeldung meine ernsthafte Absicht bekunde, an VOLT teilzunehmen, sodass mir der Vertrag, in dem ich meine Verpflichtung bekräftigen kann, umgehend zugeschickt wird.

de_DEGerman
en_USEnglish de_DEGerman